News

Open Data bei digitalisierten Karten

News - Dezember 01, 2016 - Kartenportal

Die beiden Plattformen e-rara.ch und e-manuscripta.ch öffnen den Weg für Open Data: Seit dem 1. Dezember 2016 wird auch bei den digitalisierten Karten, wo immer möglich, die Public Domain Mark 1.0 oder CC BY-SA 4.0 Lizenz verwendet. Die Karten können also für wissenschaftliche, private, nicht kommerzielle und kommerzielle... Read more

Neuerscheinung zu Gerhard Mercator

News - June 30, 2016 - Zentralbibliothek Zürich - Kartensammlung

Der neu erschienene Band nähert sich dem Gelehrten und seinem Werk im Kontext mittelalterlicher und frühneuzeitlicher Diskurse. Ein Aufsatz von Martina Stercken beleuchtet Mercators Weltkarte von 1569 aus einer in der Kartengeschichte bisher noch wenig bekannten Perspektive. Nachdem sich Jerry Brotton vor ein paar Jahren schon Gedanken machte... Read more

National map 1:10 000

News - June 13, 2016

Demand for up-to-date and accurate geodata is constantly increasing. For the first time, a new map of the entire country is to be produced automatically each year and published together with the latest available data from swisstopo’s topographic landscape model. This product, which features a very high standard... Read more

Frisch saniert

News - May 19, 2016

Eröffnung der Bibliothek Münstergasse Ende November 2013 haben wir die Zentralbibliothek für den Umbau geschlossen. Am 30. Mai 2016 eröffnen wir die frisch sanierte und neu konzipierte Bibliothek Münstergasse: mit heller und transparenter Architektur, neuen Lernräumen, dem Café Lesbar, mit neuen Dienstleistungen und Kursangeboten. Read more

Festungskarten: Geheime schweizerische Militärkarten 1888–1952

News - May 16, 2016 - Kartenportal

Neuerscheinung (lieferbar ab 16. Mai 2016) Martin Rickenbacher, «Festungskarten: Geheime schweizerische Militärkarten 1888–1952», Murten; Cartographica Helvetica (52), 2016. 63 Seiten mit 57 teils farbigen Abbildungen, Format A4, broschiert, CHF 25.00, inkl. Versandkosten (nicht über den Buchhandel erhältlich). Inhalt Weil von den Geschützen der geheimen Schweizer Festungen keine direkte... Read more

Restaurierungsprojekt Reliefsammlung

News - April 26, 2016 - Alpines Museum der Schweiz, Bern

Das Alpine Museum (alps) hat im Juli 2015 ein Restaurierungsprojekt für die Reliefsammlung gestartet. Bis Ende 2016 wird eine erste Auswahl von zwölf Landschaftsreliefs (insgesamt 25 Teile) gereinigt, konserviert und restauriert. Darunter befinden sich Werke von Xaver Imfeld, Leo Aegerter, Simon Simon, Eduard Beck, Joachim E. Müller Charles... Read more

UB Basel stellt Karten in Wikimedia Commons zur Verfügung

News - September 29, 2015 - Uni Basel - UB Hauptbibliothek

In Zusammenarbeit mit Wikimedia CH und dem Wikipedian in Residence hat die Universitätsbibliothek Basel den Upload von 557 digitalisierten Karten aus dem 16. bis Ende des 18. Jahrhunderts abgeschlossen. Die Dateien sind in hoher Auflösung (.tif) in Wikimedia Commons unter der Kategorie UB Basel Maps verfügbar. Die Bilder... Read more

Firma aus Unterägeri bringt alte Karten online

News - August 10, 2015 - Kartenportal

Am Dienstag, 21. Juli 2015, hat Klokan Technologies GmbH, mit Sitz in Unterägeri (Kanton Zug), die weltweit erste mobile App lanciert, welche den Nutzern ihre Position auf hunderttausenden alten Landkarten der ganzen Welt aufzeigen kann. Gleichzeitig ist die neuste Version der bekannten Internetseite OldMapsOnline.org aufgeschaltet, welche ebenfalls aus... Read more

Publikation zur Kartierung des Matterhorns

News - August 10, 2015 - Kartenportal

Weil sich die spektakuläre Erstbesteigung des Matterhorns – und gleichzeitig das erste Bergdrama von Zermatt – am 14. Juli zum 150. Mal jährte, wurde dieser Anlass zum Thema des vorliegenden Heftes gemacht. Zugleich bietet sich damit für die Schweizerische Gesellschaft für Kartografie die Gelegenheit, im Internationalen Jahr der Karte eine kartographiehistorische Publikation... Read more

Sensationeller Fund eines Schlüsselwerkes zur Schweizer Kartengeschichte

News - February 16, 2015 - Kartenportal

Im Rahmen des Projektes «Kartographie der Zentralschweiz» von Madlena Cavelti Hammer wurde im Archiv des Historischen Museums Obwalden ein Kartenmanuskript gefunden, von dem Martin Uebelhart in der «Zentralschweiz am Sonntag» vom 15. Februar 2015, Seite 16, erstmals öffentlich berichtete: Artikel «Zentralschweiz» Dr. Martin Rickenbacher war im Dezember 2014... Read more

$title$

$display_category$ - $display_date$ - $display_author$

$content$ Read more